comdirect Bank FAQ

Die am Häufigsten gestellten Fragen zur comdirect Bank AG.

Hier finden Sie die gängigen Fragen, die wir rund um ein Depot bei der comdirect erhalten. Sollte Ihre Frage nicht aufgeführt sein, treten Sie bitte mit uns in Kontakt.

Die comdirect verfügt über vier Bankleitzahlen (BLZ):
20041111
20041133
20041144
20041155

Ihre Depot- & Kontounterlagen können Sie die für Sie gültige BLZ entnehmen.

Orderaufträge können online, per Fax oder per Post getätigt werden. Unabhängig vom Orderweg erhalten Sie die zugesagten Rabatte eingeräumt.
In unserem Depot-Login finden Sie den Link zum Online-Banking.
Nachdem die Eröffnungsunterlagen vollständig, ausgefüllt und unterschrieben bei uns vorliegen ca. 7-10 Tage.

Unsere Anschrift lautet:
Fondsvermittlung24.de GmbH
Abteilung Antragsbearbeitung
Süderstr. 77
20097 Hamburg

Eröffnungsanträge, die Sie direkt zur Bank schicken, werden uns von dort aus zugestellt, da wir sie gegenzeichnen müssen, was aber zu einigen Tagen Verzögerung führt.

Die jeweilig benötigten Formulare sind von der Depotbank abhängig und werden Ihnen auf Wunsch von uns per Mail oder per Post zugesandt. Gerne können Sie sich die Formulare auch auf der Portraitseite unter „Dokumente“ herunterladen.
Die comdirect erhebt keine Depotführungsgebühren. Jedoch werden bei Einmalanlagen beim Kauf von Investmentfonds Transaktionsgebühren erhoben, die vom Ordervolumen abhängig sind. Diese sind wie folgt:

Ordervolumen:                              Transaktionsgebühr:

0-10.000 Euro                                17,50 Euro
10.000,01-50.000 Euro                  35,00 Euro
50.000,01-150.000 Euro                70,00Euro
Ab 150.000,01                                95,00Euro

Verkäufe von Investmentfonds sind kostenlos. Fondssparpläne sind ebenfalls kostenlos. Weitere mögliche Kosten entnehmen Sie bitte der Konditionsvereinbarung und dem Preis- und Leistungsverzeichnis der comdirect Bank.

Die comdirect ist eine Tochtergesellschaft der Commerzbank.
Alle Depoteröffnungsunterlagen müssen auf den Namen des Kindes lauten. Grundsätzlich benötigen wir bei Minderjährigen Depots immer die Unterschriften beider gesetzlicher Vertreter auf allen Formularen. Des Weiteren benötigen wir eine Kopie der Geburtsurkunde des Kindes.

Bitte beachten Sie zusätzlich:

  • Bei nicht verheirateten Eltern oder bei alleinigem Sorgerecht eines Elternteils ist zusätzlich eine Kopie des Sorgerechtsbeschlusses/Negativattests erforderlich.
  • Bei verheirateten Eltern mit unterschiedlichen Nachnamen, benötigen wir eine Kopie der Heiratsurkunde.
  • Beide Eltern müssen sich mit dem Postident-Verfahren legitimieren.
Ja. Bei Gemeinschaftsdepots benötigen wir alle Daten von beiden Depotinhabern. Ebenfalls müssen sich beide Depotinhaber mit dem Postident-Verfahren legitimieren.
Ja. Ein Börsenhandel ist bei der comdirect kein Problem. Die Kosten für Börsengeschäfte bei der comdirect Bank entnehmen Sie bitte der Konditionsvereinbarung.
Auf der Fax-Order muss die Stückzahl angegeben werden und es können nur ganze Stücke geordert werden!
Die Werte in einem Depot fließen nicht in die Insolvenzmasse einer Bank mit ein. Details finden Sie unter „Sicherheit“ auf der Portraitseite.
Im Online-Banking-Bereich gibt es im Formularshop das entsprechende Formular. Alternativ senden wir Ihnen dieses per e-mail zu.
comdirect Bank Aktiengesellschaft
Pascalkehre 15
25451 Quickborn
Quicken ist ein umfangreiches und vor allem sehr beliebtes Finanzverwaltungsprogramm, welches von vielen Millionen Verbrauchern weltweit genutzt wird. Unter anderem kann das Programm auch zum Homebanking genutzt werden und es lassen sich bei vielen Banken und Brokern ebenso Kundendepots verwalten bzw. in das Programm integrieren. Daher stellen sich Inhaber eines Comdirect Depots natürlich unter anderem die Frage, ob eine Depotverwaltung mit Quicken möglich ist. Erfreulicher Weise ist die Antwort auf diese Frage positiv, denn das Comdirect Depot kann mit Quicken problemlos verwaltet werden.

Falls Kunden das mobile TAN-Verfahren nutzen, ist es wichtig, dass eine Aktivierung der zukünftigen Verwaltung über Quicken vorgenommen wird, was im persönlichen Bereich unter dem Punkt „Verwaltung“ veranlasst werden kann. Soll das Comdirect Depot nun über Quicken eingerichtet werden, ist bei Quicken in der „Start-Zentrale“ auf den Button „Konto anlegen“ zu klicken. Im Folgenden wird genau wie bei der Einrichtung eines jeden anderen Kontos verfahren, sodass das Depot anschließend auch über die Software Quicken verwaltet werden kann.

Weitere Informationen zur Comdirect Bank AG