About Daniel Wählisch

Keine
So far Daniel Wählisch has created 88 blog entries.
25 03, 2019

US-Notenbanker Evans bringt Lockerung der Geldpolitik ins Spiel

HONGKONG (dpa-AFX) - Die amerikanische Notenbank Fed könnte ihre Geldpolitik im Fall einer konjunkturellen Schwächephase nach Worten eines hochrangigen US-Notenbankers lockern. "Im Moment erscheinen die Abwärtsrisiken größer als die der Aufwärtsrisiken", sagte Charles Evans am Montag laut Redetext in Hongkong. Sollte sich die Wirtschaft infolgedessen stärker abschwächen als erwartet oder die Inflation schwach ausfallen, könnte [...]

18 03, 2019

EU-Kommissions-Vize Timmermans erwartet Aufschub des Brexits

BERLIN (dpa-AFX) - Der Vizepräsident der EU-Kommission Frans Timmermans geht davon aus, dass der Brexit-Termin nach der nächsten Abstimmung im britischen Unterhaus verschoben wird. "Ich glaube, die werden in dieser Woche schon klarstellen, was sie wollen, mehr oder weniger. Und dann wird es wahrscheinlich eine Verlängerung geben", sagte der Niederländer im ARD-Morgenmagazin. Sollte der Termin [...]

11 03, 2019

Türkische Wirtschaft fällt in Rezession

ANKARA (dpa-AFX) - Die türkische Wirtschaft ist zum Jahresende 2018 in die Rezession gerutscht. Wie das Statistikamt am Montag in Ankara mitteilte, ging die Wirtschaftsleistung (BIP) im Schlussquartal bereinigt um 2,4 Prozent zum Vorquartal zurück. Der Rückgang folgt auf ein Minus im dritten Quartal von revidiert 1,6 (zunächst 1,1) Prozent. Analysten hatten mit der Entwicklung [...]

4 03, 2019

Bsirske warnt vor Scheitern der Grundrente

BERLIN (dpa-AFX) - Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) bekommt für sein umstrittenes Konzept für eine Grundrente für Geringverdiener Unterstützung von Verdi-Chef Frank Bsirske. Ein Scheitern würde die Union in "eine sehr komische Ecke" bringen, sagte Bsirkse der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. "Wenn die Union hier auf Blockade setzt, dann setzt sie sich in Gegensatz zu Millionen [...]

27 02, 2019

ROUNDUP 2: Trump hofft auf Erfolg des Gipfels mit seinem ‘Freund’ Kim

(neu: Cohen, Zeitung zu Kims Position, Vietnams Ministerpräsident) HANOI (dpa-AFX) - Mit großen Erwartungen geht US-Präsident Donald Trump in sein zweites Treffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un. Er hoffe, dass "großartige Dinge" bei dem "sehr wichtigen Gipfel" in Hanoi geschehen werden, sagte Trump am Mittwoch bei einem Treffen mit dem vietnamesischen Präsidenten Nguyen Phu [...]

11 02, 2019

Premierministerin May gibt Erklärung zum Brexit am Dienstag ab

LONDON (dpa-AFX) - Premierministerin Theresa May wird an diesem Dienstag eine Erklärung im Parlament über den Stand der Brexit-Verhandlungen abgeben. Das bestätigte ein Regierungssprecher am Montag der Deutschen Presse-Agentur in London. Dies solle dem Parlament mehr Zeit geben, "den Inhalt zu verdauen", wie die britische Nachrichtenagentur PA berichtete. Eine Uhrzeit für die Erklärung wurde noch [...]

4 02, 2019

Türkische Inflation weiter über 20 Prozent

ANKARA/FRANKFURT (dpa-AFX) - In der Türkei bleibt der Preisauftrieb zum Jahresauftakt stark. Im Januar habe die Inflationsrate 20,35 Prozent betragen, teilte das nationale Statistikamt am Montag in Ankara mit. Im Dezember hatte die Rate bei 20,30 Prozent gelegen und Analysten waren von einer unveränderten Teuerung ausgegangen. Seit fünf Monaten liegt die türkische Inflation über der [...]

29 01, 2019

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax setzt leichte Abwärtsbewegung fort

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Dienstagvormittag nur wenig bewegt und noch keine klare Richtung ausgebildet. Der Dax fiel um 0,22 Prozent auf 11 185,49 Punkte. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen legte hingegen um 0,09 Prozent auf 23 606,18 Punkte zu. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 verharrte zuletzt auf Vortagesniveau. Neben den Quartalsberichten [...]

22 01, 2019

Aktien Frankfurt: Anleger agieren vorsichtig – Experte: Wall Street ‘überhitzt’

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Dienstag erneut nachgegeben. Er verlor am Nachmittag 0,39 Prozent auf 11 092,70 Punkte. Börsianer sprachen von Zurückhaltung der Anleger vor der Startglocke an der Wall Street. Dort waren die Börsen am Vortag wegen eines Feiertags geschlossen. In New York dürfte der Dow Jones Industrial mit Verlusten in den [...]

14 01, 2019

Wer will was im Brexit-Streit? Die Lager im britischen Parlament

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Premierministerin Theresa May braucht 320 Stimmen im Parlament in London, damit ihr Brexit-Abkommen sicher ratifiziert wird. Grob gerechnet muss sie rund 115 Abgeordnete auf ihre Seite ziehen oder doppelt so viele zur Enthaltung bringen. Derzeit sehen die Verhältnisse im Unterhaus so aus: Tory-Loyalisten (dafür): Mindestens 150 Abgeordnete aus der konservativen [...]