WASHINGTON (dpa-AFX) – US-Präsident Donald Trump will in der kommenden Woche bekanntgeben, wen er als künftigen Chef der US-Zentralbank nominiert. "Die Menschen erwarten bange meine Entscheidung", sagte Trump am Freitag in einem Instagram-Video. "Ich werde es zu irgendeinem Zeitpunkt nächste Woche verkünden."

Als Top-Anwärter gilt Notenbankdirektor Jerome Powell, der bereits seit 2012 der Fed-Führung angehört. Trump hatte den Kreis der Kandidaten zuletzt auf Powell sowie den Ökonomen John Taylor und die derzeitige Fed-Chefin Janet Yellen eingegrenzt, deren vierjährige Amtszeit im Februar endet. Der Senat muss Trumps Wahl noch bestätigen./fff/hbr/DP/zb