LONDON (dpa-AFX) – Die Stimmung in den britischen Dienstleistungsunternehmen hat sich im September etwas verschlechtert. Wie das Institut IHS Markit am Mittwoch mitteilte, fiel der von ihm erhobene Einkaufsmanagerindex um 0,4 Punkte auf 53,9 Zähler. Analysten hatten im Schnitt einen etwas schwächeren Rückgang auf genau 54 Punkte erwartet. Am Montag hatte Markit eine Aufhellung der Stimmung im Industriesektor auf 53,8 Punkte mitgeteilt. Werte über 50 Punkten deuten auf Wachstum hin, darunter wird von wirtschaftlicher Schrumpfung ausgegangen./bgf/tos/jha/