FRANKFURT (dpa-AFX)
——————————————————————————-
AKTIEN
——————————————————————————-

DEUTSCHLAND: – ABWARTEN – Die Stärke an den US-Börsen dürfte am ersten Handelstag im Dezember vorerst nicht nach Europa überschwappen. Der Broker IG taxierte den Dax am Freitag rund zwei Stunden vor dem Auftakt auf 13 017 Punkte und damit um 0,05 Prozent unter seinem Vortagesschluss. Im Wochenverlauf steuert der deutsche Leitindex derzeit auf ein moderates Minus zu.

USA: – HÖHER UND HÖHER – Der US-Leitindex Dow Jones Industrial drängt in immer höhere Gefilde. Nachdem er am Donnerstag gleich zur Handelseröffnung die nächste runde Marke von 24 000 Punkten hinter sich gelassen hatte, spurtete er im Verlauf bis auf den Rekordwert von 24 327,82 Zählern. Am Ende des Tages stand das Barometer 1,39 Prozent höher bei 24 272,35 Punkten. Für den Monat November bedeutet dies ein Plus von 3,8 Prozent.

ASIEN: – Die wichtigsten asiatischen Märkte tendierten zum Wochenschluss uneinheitlich. Während es am Freitag in China abwärts ging, stiegen die Kurse in Japan moderat. Die Anleger hier sind weiter optimistisch, dass die US-Steuerreform den Senat passiert, obwohl die Abstimmung verschoben wurde. Die Steuerreform dürfte den Yen schwächen, was der exportlastigen japanischen Wirtschaft helfen würde.

^
DAX 13.023,98 -0,29%
XDAX 13.037,65 -0,15%
EuroSTOXX 50 3.569,93 -0,56%
Stoxx50 3.157,28 -0,63%

DJIA 24.272,35 1,39%
S&P 500 2.647,58 0,82%
NASDAQ 100 6.365,56 0,86%

Nikkei 225 22.819,03 0,41% (Schlussstand)
°

——————————————————————————-
ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL
——————————————————————————-

RENTEN:

^
Bund-Future Schlusskurs 162,69 0,05%
Bund-Future Settlement 162,72 -0,02%
°

DEVISEN: – EURO ÜBER 1,19 DOLLAR – Der Kurs des Euro ist am Freitag gestiegen. Am Morgen erreichte die Gemeinschaftswährung ein Tageshoch bei 1,1933 US-Dollar, nachdem sie in der vergangenen Nacht noch unter der Marke von 1,19 Dollar gehandelt worden war. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Donnerstagnachmittag auf 1,1849 Dollar festgesetzt.