FRANKFURT (dpa-AFX) – Der Dax hat nach Einschätzung von Dirk Oppermann von der DZ Bank oberhalb von 13 000 Punkten bislang keine Dynamik gezeigt. Das passe zur guten Stimmung unter den Anlegern, wie jüngst erst eine Umfrage von Sentix gezeigt habe. Es dürfte folglich schwierig werden, einen neuen Impuls für eine Fortsetzung des Aufwärtstrends zu setzen. Der jüngste Anstieg über 13 000 Punkte stehe somit "auf wackeligen Beinen", urteilte der technisch orientierte Analyst./bek/jha/