FRANKFURT (dpa-AFX) – Dank freundlicher Überseebörsen dürfte der Dax am Freitag etwas Fahrt aufnehmen. Der Broker IG Markets taxierte den deutschen Leitindex etwa zwei Stunden vor Handelsbeginn um 0,66 Prozent höher auf 13 131 Punkte. Er ist damit wieder auf dem Weg an das obere Ende der Handelsspanne der vergangenen Wochen, in denen er zwischen etwa 12 800 und 13 200 Punkten pendelte.

In den USA ging es für den Dow Jones Industrial und den marktbreiten S&P 500 nach dem jüngsten Rückschlag von den Rekordhochs wieder etwas aufwärts. Die Technologiewerte der Nasdaq setzten ihre Stabilisierung auf hohem Niveau fort. Dem positiven Trend schlossen sich dann auch die Börsen in Asien an./ag/das