bvt Ertragswertfonds Nr. 6

EmittentBVT
KategorieImmobilienfonds
min. Anlage10.000 €
Agio5,00%

Top-Konditionen auf Anfrage

Gesamtausschüttung145-150%
Laufzeitgeplant 11 Jahre nach Vollplatzierung
PhaseVerfügbar

Besonderheiten

  • Solide vermietete und professionell verwaltete  Immobilien
  • Ausgewählte Standorte in Ballungsräumen mit hoher Wirtschaftsdynamik
  • Diversifikation auf mehrere Objekte, Nutzungsarten und Mieter
  • halbjährliche Ausschüttungen von 4,2 % p.a.
  • Überschaubare Laufzeit
  • Mindestanlagesumme: 10.000 Euro

Auszug der wesentlichen Risiken:

  • Es handelt sich um einen Alternativen Investmentfonds (AIF) nach dem Kapitalanlagegesetz, dessen wirtschaftlicher Erfolg nicht mit Sicherheit vorhergesehen werden kann. Geplante Auszahlungen können geringer als prognostiziert ausfallen.
  • Alternative Investmentfonds (AIF) sind nicht täglich handel- und/oder verfügbar. Die vorzeitige Veräußerbarkeit der Beteiligung eines Anlegers ist nur sehr eingeschränkt z.B. über sog. Zweitmarkt-Plattformen möglich, da für die Anteile an Alternativen Investmentfonds (AIF) kein einheitlich geregelter Markt existiert.
  • Es besteht ein Risiko hinsichtlich Änderungen der gesetzlichen und/oder steuerlichen Grundlagen.
  • Die wesentlichen Grundlagen der steuerlichen Konzeption der Alternativen Investmentfonds (AIF) sind allgemeiner Natur. Vor einer Beteiligung sollte der Anleger die konkreten Auswirkungen der Beteiligung auf seine individuelle steuerliche Situation überprüfen, es wird empfohlen, zu diesem Zweck einen Steuerberater zu konsultieren.
  • Grundsätzlich besteht ein Risiko der Insolvenz der Vertragspartner und/oder der Kapitalverwaltungsgesellschaft.

Jetzt Sonderkonditionen anfragen

Bitte die Sicherheitsabfrage abschließen, um das Formular abzuschicken.

Investitionsgegenstand

Die BVT Ertragswertfonds Serie bietet eine Beteiligungsmöglichkeit an deutschen Immobilien und orientiert sich dabei konsequent an den Zielvorstellungen der Anleger im Hinblick auf hohe Wertstabilität, attraktive laufende Ausschüttungen und eine überschaubare Laufzeit. Investiert wird in ein Portfolio ausgewählter Immobilien mit einer breiten, stabilitätsorientierten Streuung über Nutzungsarten und Mieter an wachstumsstarken Standorten. Kernelement des Ertragswertfonds-Konzepts ist der regionale Fokus auf wirtschaftsstarke Regionen in Deutschland. Die BVT Ertragswertfondsserie wird seit 2004 aufgelegt und umfasst bislang 5 Fonds mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 275 Mio. EUR. Die BVT Ertragswertfonds Nr. 6 GmbH & Co. Geschlossene Investment KG (BVT Ertragswertfonds Nr. 6) bietet Anlegern eine aktuelle Investitionsmöglichkeit im Rahmen eines geschlossenen Publikums-AIF.

Steuerliche Einkunftsart

Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Prospektierte Laufzeit

Geplant 11 Jahre nach Vollplatzierung

Gesamtinvestitionsvolumen o. Agio

ca. 36.000.000 Euro

Gesamtes Eigenkapital

ca. 20.000.000 Euro

Gesamtes Fremdkapital

16.000.000 Euro

Prognostizierte Ausschüttungen

  • halbjährliche Ausschüttungen i.H. von 4,20 % p.a. geplant
  • Kum. Gesamtausschüttung: ca. 145-150 % der gezeichneten Einlage

Einzahlungsmodus

100% zzgl. 5% Agio