NÜRNBERG (dpa-AFX) – Die Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht an diesem Donnerstag (09.55 Uhr) die Arbeitslosenzahlen für November. Von der Deutschen Presse-Agentur befragte Volkswirte rechnen saisonbedingt noch einmal mit einem leichten Rückgang der Arbeitslosigkeit. Nach ihren Berechnungen waren im November knapp 2,38 Millionen Männer und Frauen offiziell als erwerbslos gemeldet. Das wären rund 10 000 weniger als im Oktober und gut 150 000 weniger als vor einem Jahr. Der Arbeitsmarkt profitiert nach Einschätzung der Ökonomen weiter von der guten Wirtschaftslage in Deutschland und der EU. Daran werde sich voraussichtlich auch 2018 nichts ändern./kts/DP/nas