FRANKFURT (dpa-AFX) – Der Dax hat nach dem starken Wochenstart am Dienstag kaum verändert geschlossen. Der deutsche Leitindex ging mit einem Minus von 0,08 Prozent auf 13 048,54 Punkte aus dem Handel. "Nach der gestrigen Rally gönnt sich der Markt eine Verschnaufpause", kommentierte Analyst Milan Cutkovic vom Broker AxiTrader.

Ähnlich erging es am Dienstag den deutschen Nebenwerte-Indizes: Der MDax der mittelgroßen Unternehmen rückte um lediglich 0,16 Prozent auf 26 979,07 Zähler vor, während der Technologiewerte-Index TecDax mit plus 0,01 Prozent auf 2490,60 Punkte nahezu unverändert aus dem Handel ging./la/jha/