Wiener Philharmoniker halbe Unze:

Wiener Philharmoniker halbe Unze: Hier österreichische Goldmünzen günstig erwerben.

Loading
 Merkliste Fondsvergleich

Wiener Philharmoniker halbe Unze

Goldmünzen Wiener Philharmoniker halbe Unze Portrait

Der Wiener Philharmoniker ist eine österreichische Goldmünze und hat ein Feingewicht von einer halben Unze Gold. Die Goldmünze Wiener Philharmoniker 1/2 Unze kann als offizielles Zahlungsmittel eingesetzt werden. Ihr Verkaufspreis orientiert sich am tagesaktuellen Goldpreis. Als Anlagemünze wird sie in den meisten Ländern umsatzsteuerfrei gehandelt.

Goldmünzen: Wiener Philharmoniker 1/2 Unze Beschreibung

Auf der Vorderseite befindet sich die Prägung ausgewählter Instrumente des weltberühmten Wiener Orchesters. Zudem trägt diese Münzseite die Aufschrift „Wiener Philharmoniker“. Die Rückseite zeigt die Orgel im goldenen Saal des Wiener Musikvereins. Die Aufschrift „Republik Österreich“ ist oberhalb und die Aufschrift „1/2 Unze Gold 999,9 Prägejahr 100 Euro“ ist unterhalb der Orgel geprägt. Das Prägemotiv bleibt jährlich gleich, lediglich das Prägejahr ändert sich von Jahr zu Jahr.

Bis zu 18% günstiger: Profitieren sie von der Anlage in Gold- und Silberbarren

Mit der SOLIT Gold & Silber GmbH & Co. KG können Anleger beim Kauf von Goldbarren einen Einkaufsvorteil von bis zu 18% und bei Silberbarren sogar bis zu 37% gegenüber dem direkten Erwerb bei einem Edelmetallhändler erzielen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch!

Veröffentlicht von

  • nach Oben
  • Weitere Informationen einblenden
  • Weitere Informationen ausblenden
  • Bewerte diese Seite
     
     
     
     
     
     
     
    Bewerten
     
     
     
     
     
     
    10 Bewertungen
    88 %
    1
    5
    4.4