SOLIT Gold & Silber:

Edelmetall-Beteiligung SOLIT Edelmetalldepot: Der Gold-Silber-Fonds

Loading
 Merkliste Fondsvergleich

SOLIT Edelmetalldepot

Hier kaufen Sie Gold und Silber günstig & sicher

Das Solit Edelmetalldepot kombiniert die Vorteile günstiger Großkundenkonditionen mit der Flexibilität eines Investmentdepots. Das Ergebnis ist kundenfreundlich und günstig – ab 2.000 Euro Anlagesumme, die wahlweise als Einmalbetrag oder Sparplan investiert werden können, erwerben Anleger Edelmetalle in Form von Industriebarren auf Basis des Fixingpreises der Londoner Börse.

Einfach und praktisch: Ihr Gold & Silberbestand ist jederzeit verfügbar

Das Depot wird unkompliziert mittels eines zweiseitigen Kauf- und Lagervertrages eröffnet. Der erworbene Gold und Silberbestand wird, so lange Kunden dies möchten, bankenunabhängig und versichert bei der Zürcher Freilager AG in der Schweiz gelagert. Sollen kurzfristig Teile des Edelmetallbestands veräußert oder aufgestockt werden, ist dies i.d.R. durch einen handelstäglichen Auftrag möglich. Die Aufteilung zwischen den Edelmetallen Gold und Silber ist für Kunden frei wählbar. Es gibt zusätzlich zur Einmalanlage auch die Möglichkeit, sich mittels regelmäßiger Sparraten sein individuelles Edelmetalldepot sukzessive aufzubauen.

Sicherheit und Transparenz

Über einen speziell eingerichteten und gesicherten Login-Bereich auf der Homepage der SOLIT-Gruppe haben Sie als Kunde rund um die Uhr Einsicht in die Barrenlisten, Kaufabrechnungen, Einlagerungs- und Inventurberichte und können Ihre persönliche Vermögensübersicht jederzeit aktuell einsehen. Für die SOLIT Edelmetalldepots werden ausschließlich Barren von Herstellern erworben, die der „Good Delivery List of Acceptable Refiners“ der „London Bullion Market Association“ (LBMA) angehören und somit international als Qualitätslieferanten anerkannt sind. Der Zutritt zu den Tresorräumen ist nur je einem Vertreter des Treuhänders, der SOLIT Management und der Lagerstätte gemeinschaftlich, also unter Beachtung eines „6-Augen-Prinzips“, möglich. Zweimal jährlich erfolgt eine Bestandsaufnahme über die eingelagerten Barren durch einen Wirtschaftsprüfer im Auftrag der unabhängigen Treuhandgesellschaft.

Die Vorteile des Solit Edelmetalldepot im Überblick

  • Sichere und bankenunabhängige Lagerung in der Schweiz
  • Einkaufsvorteil (inkl. Mehrwertsteuer-Ersparnis bei Silber) durch losgrößeneffizienten Erwerb von Großbarren
  • Jederzeitige Voll- oder Teilverfügbarkeit (Auslieferung möglich)
  • Steuerfreier Wertzuwachs nach einjähriger Haltedauer (für in Deutschland steuerpflichtige Privatpersonen); keine Abgeltungsteuer
  • Auch als Sparplan zum langfristigen Vermögensaufbau geeignet
  • Frei wählbare Aufteilung in Gold und Silber
  • Kostensparende Sammellagerung Ihrer Edelmetalle
  • Kein Haftungs- oder Insolvenzrisiko
  • Edelmetallsparplan möglich: der Mindestbetrag von EUR 2.000 auch in Form eines monatlichen Sparplanes erbracht werden. Die Laufzeit der Ansparphase muss mindestens 12 Monate betragen.
  • nach Oben
  • Weitere Informationen einblenden
  • Weitere Informationen ausblenden
  • Bewerte diese Seite
     
     
     
     
     
     
     
    Bewerten
     
     
     
     
     
     
    39 Bewertungen
    62 %
    1
    5
    3.1
     

Pressestimmen

 

Kundenstimmen bei...